Wissenswertes

Alles rund um’s Feuerwerk

Wer kann Feuerwerksartikel über unseren Onlineshop zu Silvester bestellen?

Entscheidend ist die Klassifizierung also die Einteilung der Feuerwerkskörper in die verschiedenen Kategorien:

 

  • Kategorie 1: Feuerwerkskörper, die eine sehr geringe Gefahr darstellen, einen vernachlässigbaren Schallpegel besitzen, einschließlich Feuerwerkskörpern, die zur Verwendung innerhalb von Gebäuden vorgesehen sind.
  • Kategorie 2: Feuerwerkskörper, die eine geringe Gefahr darstellen, einen geringen Schallpegel besitzen und die zur Verwendung in abgegrenzten Bereichen im Freien vorgesehen sind.
  • Kategorie 3: Feuerwerkskörper, die eine mittelgroße Gefahr darstellen, die zur Verwendung in weiten offenen Bereichen im Freien vorgesehen sind und deren Schallpegel die menschliche Gesundheit nicht gefährdet.
  • Kategorie 4: Feuerwerkskörper, die eine große Gefahr darstellen, die nur von Personen mit Fachkunde verwendet werden dürfen und deren Schallpegel die menschliche Gesundheit nicht gefährdet.

Altersangaben / Voraussetzungen

  • Kategorie 1: ab 12 Jahren
  • Kategorie 2: ab 18 Jahren
  • Kategorie 3: ab 21 Jahren / Erlaubnisschein
  • Kategorie 4: ab 21 Jahren / Befähigungsschein

Einteilung der pyrotechnischen Gegenstände für Bühne und Theater

  • Kategorie T1: Pyrotechnische Gegenstände für die Verwendung auf Bühnen, die eine geringe Gefahr darstellen. Der Abbrand ist für Personen über 18 Jahre erlaubt.
  • Kategorie T2: Pyrotechnische Gegenstände für die Verwendung auf Bühnen, zur ausschließlichen Verwendung durch Personen mit Fachkunde vorgesehen sind.

Einteilung der sonstigen pyrotechnischen Gegenstände

  • Kategorie P1: Pyrotechnische Gegenstände – außer Feuerwerkskörpern und pyrotechnischen Gegenständen für Bühne und Theater -, die eine geringe Gefahr darstellen. Die Verwendung ist für Personen über 18 Jahre erlaubt.
  • Kategorie P2: Pyrotechnische Gegenstände – außer Feuerwerkskörpern und pyrotechnischen Gegenständen für Bühne und Theater -, die zur Handhabung oder Verwendung nur durch Personen mit Fachkunde vorgesehen sind.

Die jeweilige Klasseneinteilung eines Feuerwerkskoerper kannst du der Artikelbeschreibung entnehmen. Zur Überprüfung des Alters müssen wir bei Versandbestellungen deinen Altersnachweis anfordern. Bei Abholungen musst du deinen Ausweis vor Ort vorzeigen.


 

Was muss ich beachten, wenn ich Bühnenfeuerwerk bestelle?

Feuerwerksartikel der Kategorie T1 Bühnenfeuerwerk dürfen das ganze Jahr über an Personen über 18 Jahre abgegeben und von diesen auch verwendet werden. Die Gegenstände dürfen aber nur im gewerblichen Bereich bzw. für technische Zwecke entsprechend den Gebrauchshinweisen verwendet werden, die Hinweise auf dem Gegenstand bzw. der Verpackung sind zu beachten!
Wir bitten dich daher bei einer Bestellung von Artikeln der Kategorie T1 die Verwendungszweckbestätigung Bühnenfeuerwerk T1 auszufüllen, ohne diese ist eine Auslieferung leider nicht möglich.

Menü